Der beste Coffee to Go der Stadt

Latte Art – Kreative Kunst auf dem Kaffee

7Cappuccino, Latte Macchiato oder Flat White – mit Latte Art werden Ihre Heißgetränke zu echten Kunstwerken. Herzen und Blätter sind die häufigsten Designs, die bei der sogenannten Milch-Kunst auf den Kaffee kommen. In der Regel beherrschen geschulte Baristas das Handwerk am besten, doch auch zu Hause kann der Milchschaum kreativ gestaltet werden.

Latte Art

So gelingt Latte Art am besten

Basis einer perfekten Latte Art ist der Milchschaum. Dieser darf weder zu fest sein noch zu viel Volumen haben, ideal ist eine feinporige, sämige Konsistenz, die durch langes und behutsames Aufschäumen zustande kommt. Profis in Coffee Shops nutzen dafür die Dampflanze einer Siebträgermaschine, zu Hause machen auch elektrische oder handbetriebene Milchaufschäumer einen guten Job. Wichtig ist, dass Sie kalte Milch nutzen und dann vorsichtig erhitzen. Maximal 65 °C, dann entfaltet der Milchschaum die perfekte cremige Konsistenz.
Wer sich kunstvolle Formen auf den Kaffee zaubern will, sollte nun schnell arbeiten. Denn steht der Milchschaum länger, trennt er sich in festere und flüssige Bestandteile. Bereiten Sie deshalb zuerst das Grundgetränk zu, auf die der Milchschaum gegossen werden soll, sei es Espresso, Café Crema oder eine andere Kaffeespezialität. In jedem Fall sollte aber eine Crema vorhanden sein – auf einem Pott Filterkaffee wird es daher nichts mit Latte Art. Überlegen Sie sich am besten vorab, welches Heißgetränk Sie am Ende genießen wollen und passen die Tassengröße entsprechend an. Aus einer Höhe von etwa 5 cm wird nun der feinsämige Milchschaum eingegossen.

Die beliebtesten Designs bei Latte Art

Die bekannteste Grundform bei Latte Art ist das Herz, das sich auch gut zum Üben eignet. Nehmen Sie am besten eine breite Cappuccino-Tasse, in der das Muster viel Platz hat. Zuerst Milchschaum eingießen, bis die Tasse halbvoll ist, dann den Abstand zum Milchkännchen vergrößern und den Milchstrahl zum Tassenrand führen. So ergibt sich ein breiter Milchschaum, der in der Mitte geteilt wird – es entsteht ein Herz mit zwei Hälften und einer Spitze. Aus dem Herz lassen sich viele andere Muster für Latte Art ableiten. Versuchen Sie sich doch einmal an der Tulpe oder am Blatt und kreieren selbst die perfekte Krönung für Ihren Kaffee.